LinkedIn Marketing Tip

LinkedIn Training & Seminare – Marktüberblick 2021 | Tip 04

LinkedIn Trainings und Seminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es in unterschiedlichen Preisklassen und Angebotsformen. In diesem LinkedIn Marketing Tip gebe ich einen aktuellen Marktüberblick und zeige, welches LinkedIn Training für wen geeignet ist, welche Vorteile und Nachteile es gibt und was diese LinkedIn Trainings und Seminare kosten.

Das richtige LinkedIn Training ist aus meiner Sicht die Grundlage, um effektiv Social Selling auf LinkedIn bzw. gute Ergebnisse im LinkedIn B2B-Vertrieb zu erzielen.

LinkedIn Seminare und Trainings: Was kosten sie für den Vertrieb?

Auf dem Markt werden Sie auf verschiedene Möglichkeiten stoßen, wie Sie oder Ihr Vertriebsteam sich das nötige Know-how aneignen können, um LinkedIn optimal im B2B-Vertrieb zu nutzen. Je nach Inhalt und individueller Komponente bewegen sich die Optionen hierzu in verschiedenen Preissegmenten.

Option #1: Informationsquellen aus dem Internet
Kosten: kostenlos

Was Sie bekommen: Viele Informationen, die Sie selbst miteinander verknüpfen müssen, um es auf Ihr Unternehmen anwenden zu können.

Sie suchen nach Expertenwissen aus verschiedenen Internetquellen und erarbeiten sich dieses Schritt für Schritt. Es liegt an Ihnen, die Bruchstücke der Expertise auf die Nachhaltigkeit und Anwendbarkeit für Ihr persönliches Unternehmen zu testen und die einzelnen Komponenten zusammenzufügen, sodass Sie damit auch Erfolg haben.

Der Zeitaufwand beträgt 6-8 Monate, bis Sie einen strukturierten Prozess erschaffen haben, den Sie skalieren können.

Option #2: Bücher und Online Trainings
Kosten: Bücher: 20-100 EUR/USD/CHF

Was Sie bekommen: In Buchform gedrucktes Expertenwissen, welches in den wenigsten Fällen auf das individuelle Geschäftsfeld übertragen werden kann.

LinkedIn Training in Buchform ist für Sie ideal, wenn Sie nach einem Einstieg suchen oder zu den Typen gehören, die sich eher in der Theorie mit dem Thema beschäftigen möchten. Wenn Sie die notwendige Zeit und Lust haben, Dinge intellektuell zu verstehen, und nicht darauf brennen, gleich morgen mit Akquise-Erfolgen durchzustarten, kann Expertenwissen in Buchform ein guter Start für Sie sein.

Online Trainings
Kosten: ca. 100-1000 EUR/USD/CHF

Was Sie bekommen: Onlinekurse mit standardisiertem Vorgehen, welches möglicherweise mehr oder minder auf Ihr Geschäftsfeld abgestimmt ist. Gewöhnlicherweise sind die LinkedIn Online Trainings im Vertrieb 1:1 auf den US-amerikanischen Markt abgestimmt.

Sie profitieren am meisten von Online Trainings, wenn Sie:

  • eine hohe Eigendisziplin haben Themen nicht nur anzusehen, sondern sie auch umzusetzen
  • ein strukturierter Mensch sind, der Schritte auch in der Praxis anwendet und das Training aus Zeitmangel nicht vorzeitig abbricht
  • in erster Linie im US-amerikanischen Markt akquirieren wollen.

Bei den Optionen 1 und 2 gibt es keine individuelle Unterstützung. Bei solchen Angeboten besteht oft die Möglichkeit, gegen einen Aufpreis ein Upgrade und somit die individuelle Betreuung und Unterstützung zu erhalten. In erster Linie richten sich diese zwei Optionen jedoch an Personen, die zunächst keinen individuellen Inhalt benötigen und viel Zeit investieren wollen.

Option #3: Masterclasses
Kosten: ca. 1000-5000 EUR/USD/CHF

Was Sie bekommen: Standardisierte Inhalte, die Sie online konsumieren. Zusätzlich erhalten Sie wöchentlich/monatliche Termine, wo Sie individuelle Fragen stellen können. In der Regel sind diese Masterclasses englischsprachig und beziehen sich auf den weltweiten Kontext.

Sie arbeiten sich online durch die Themenblöcke und können begleitend während den wöchentlichen oder monatlichen Terminen Experten befragen. Die Fragestunden werden jedoch nicht individuell abgehalten, sondern Sie haben dort Teilnehmer aus den verschiedensten Branchen und Unternehmen, die ihre Fragen stellen.

Das kann Sie sehr weit bringen, vor allem aber dann, wenn Sie die Eigeninitiative und Disziplin aufbringen können, die Inhalte auf Ihr Geschäftsfeld und Ihre spezielle Situation anzupassen.

Option #4: Individuelles 1:1 – Coaching
Kosten: ca. 1000-3000 EUR/USD/CHF

Was Sie bekommen: Individuelle Begleitung, abgestimmt auf Ihr Unternehmen.

Die individuellen Einzelcoachings richten sich in der Regel an Einzelunternehmer, die Vertrieb und ihr Daily Business machen. Sie adressieren also primär die Bedürfnisse von jemanden, der zum täglichen Business akquirieren möchte, jedoch meilenweit davon entfernt ist, einen strukturierten Vertriebsprozess zu besitzen und strukturiert Akquise zu betreiben, Kunden zu qualifizieren und zum Abschluss zu führen.

Option #5: Individuelle Firmentrainings
Kosten: ab 3500 EUR/USD/CHF – obere Grenze je nach Unternehmensgröße

Was Sie bekommen: Individuelles LinkedIn Training für Ihr Geschäftsfeld und Unternehmen.

Individuelle Firmentrainings richten sich an Vertriebsspezialisten, deren Kerngeschäft die Auseinandersetzung mit dem Vertrieb ist. Sie haben klare Prozesse und beschäftigen sich mit der Frage, wie sie das enorme Potenzial auf LinkedIn gezielt einsetzen und Kontakte strukturiert nutzen können, um aus dem Pool LinkedIn rauszukommen – zu einer Qualifizierung an das Telefon.

Die meisten dieser individuellen Firmentrainings zielen auch heute noch auf den US-amerikanischen Markt ab und werden in englischer Sprache abgehalten. Sie sind auf einer Best Practice aufgebaut, die dann auf Ihr individuelles Unternehmen abgestimmt wird.

LinkedIn Training von CONBREY zum LinkedIn Spitzen-Verkäufer

Auf dem deutschsprachigen Markt bietet Conbrey das effektivste LinkedIn B2B-Umsetzungstraining seiner Art. Die Inhalte sind auf unsere kulturellen Besonderheiten abgestimmt und berücksichtigt die Art und Weise, wie wir Vertrieb machen, wie wir Kontakte ansprechen und qualifizieren, und wie wir sie abschließen. Dieses Training ist auch auf den US-amerikanischen Markt anwendbar, dort ist es wesentlich einfacher.

Hier finden Sie mehr Informationen zu unserem LinkedIn Training.

Dieses Training gibt es in zwei Varianten: in Form einer Masterclass mit wöchentlichem Call, und in Form eines firmeninternen Trainings mit Staffelpreisen, je nach Teilnehmerzahl.

Denken Sie daran: Die Dinge, die Sie sich selbst erarbeiten, erfordern ein hohes Zeitinvestment. Kalkulieren Sie, was Ihre Zeit kostet – dann sieht das Preisgefüge in diesem Fall gleich anders aus. In den meisten Fällen kommen Sie ohne Unterstützung nicht ohne “Try and Error” davon und Fehler kosten Ihnen nicht nur Ihre wertvolle Zeit, sondern meistens auch viel mehr Geld.

Individuelle Angebote helfen Ihnen in der Regel innerhalb von vier bis sechs Wochen auf Flughöhe und in die Umsetzung zu kommen. Wenn Sie ein individuelles Angebot wünschen, sind wir gerne für Sie da.

Wir helfen B2B-Unternehmen, Umsatzziele zu erreichen. Schneller, als Sie es wahrscheinlich je erlebt haben.

PERSÖNLICHE BERATUNG